Waldbrände in Australien 1

Waldbrände in Australien

In Australien brennen derzeit die Wälder und die gesamte Welt ist von den Bilder schockiert. Jedes Jahr kommt es zu verheerenden Bränden in Australien, doch in diesem Jahr begann das Unglück bereits mehrere Monate früher als in den vergangenen Jahren. Die Ursache sollen zwar Brandstifter gewesen, doch die dort herrschende Dürre macht die Löscharbeiten der Feuerwehr unmöglich. Die Kontrolle über das Feuer ist nicht zu gewinnen und auch uns schockieren die Bilder aus Australien.

Unterhaltungssendung in Australien

Während in Deutschland vor allem über den Start der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, umgangssprachlich besser als „Dschungelcamp“ bekannt, fragen wir hilflose Zuschauer der Folgen dieser Brände, wie weit es noch auf unserer Welt so weiter gehen kann. Die erfolgreichste Sendung des Fernsehsenders wird an diesem Freitag an den Start gehen und wir hoffen sehr, dass die Sendezeit auch für diese Themen genutzt wird, um das Millionenpublikum zu informieren. Ob eine Unterhaltungssendung in dem Gebiet der Waldbrände stattfinden darf oder sollte ist eine eigene Diskussion, die sich alle Beteiligten stellen müssen.

Es fehlen die richtigen Diskussionen

Die Diskussionen in Deutschland werden schon längst nicht mehr konstruktiv geführt, sondern rein emotional. Jeder schiebt die Schuld auf einen anderen Menschen. Niemand konzentriert sich auf das eine aktuelle Thema, sondern es werden Themen vermischt und so kommt es nie zu einer Veränderung. Mehr als eine Milliarde Tiere wurden in Australien verbrannt und so wurden ganze Arten ausgelöscht. Die Veränderung des Klimas hängt mit unserem Konsumverhalten zusammen und da wollen wir unseren Beitrag leisten.

Unser kleiner Beitrag

Wir berichteten bereits über den Klimanotstand in unserem Blog und sind auch von diesem Thema stark betroffen. Unser Konzept basiert genau auf diese aktuellen Themen, denen wir uns verschrieben haben. Durch unsere Anstrengungen wollen wir den Müll reduzieren und nicht mehr benötigten Konsumgütern neues Leben einhauchen. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten und die Menschen für dieses Thema mobilisieren.

Kampf gegen die Holz-Verschwendung

Holz ist eine Ressource, die wir für viele Gegenstände des Alltags brauchen und diese wird in vielen Teilen der Welt noch immer durch nicht nachhaltige Rodung gewonnen. Gleichzeitig entledigen wir uns alter Möbel, ohne Gedanken an diese Ressource zu verschwenden, mit Hilfe des Sperrmülls oder schmeißen wertvolle Möbel aus Holz einfach auf die Müllkippe. Gleichzeitig ist ein Mensch auf der Suche nach schönen Möbelstücken aus Holz und kauft sich etwas neues. Genau hier setzt Maylas an. Um die Ressource „Holz“ in Deutschland zu schonen, holen wir Ihre alten Möbelstücke zu fairen Preisen ab, restaurieren diese und verkaufen sie einem Interessenten, dem wir viel Freude damit machen können.

Helfen Sie unserem Projekt

Geben Sie uns Ihre alten Möbel aus Holz und leisten auch Sie ihren kleinen Beitrag für eine bessere Welt. Wir alle wollen diese grausamen Bilder von flüchtenden Menschen und verbrennenden Tieren nicht länger sehen. Jeder von uns kann einen kleinen Beitrag für eine nachhaltige Welt leisten.

Bildquelle: Pixabay-User skeeze